Am 01.06.2019 war es wieder soweit: Auf einem Reitertag des Reitvereins für das Corveyer Land e.V. in Höxter bekamen Nachwuchsreiter/innen die Gelegenheit erste Turniererfahrungen zu sammeln. Bereits seit einigen Jahren hat der Verein auf das Konzept zur Jugendförderung umgestellt. „ Es ist uns wichtig, junge Nachwuchsreiter zu fördern und sie für den Reitsport zu begeistern.“, kommentiert Walter Horstmeier (1. Vorsitzender des Vereins).
Für Zuschauer hatte der Reitertag ein abwechslungsreiches Programm zu bieten. Neben den Wettbewerben zu Pferd, hatten Besucher auf dem neugestalteten Innenhof die Möglichkeit sich über die Angebote des Vereins und der Reitschule zu informieren. Außerdem konnten sie am vereinseigenen Second-Hand-Stand im Zubehör für Reiter und Pferd stöbern oder von der Jugendgruppe hergestellte Pferdeleckerlies erwerben. Während der gesamten Veranstaltung sorgten die Vereinsmitglieder für das leibliche Wohl, ob am leckeren Kuchenbuffet oder am Grill.
Die Jugendgruppe hatte sich für die jüngeren Zuschauer in diesem Jahr etwas Besonderes einfallen lassen: In der Mittagspause (ab ca. 12 Uhr, siehe Zeitplan) konnten Kinder und Jugendliche auch ohne Pony an einem kleinen Wettbewerb mit Hindernisparcours und Ponyspielen teilnehmen. Im Anschluss erfolgte eine Preisverleihung auf dem Springplatz.
Zum Abschluss der Veranstaltung (ca. 17 Uhr) war nicht nur die Schnelligkeit der Vierbeiner gefragt. Bei einem sogenannten „Jump and Run-Wettbewerb“ maßen sich Teams bestehend aus einem Läufer und einem Springreiter.

Categories:

No responses yet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Über diese Website

Hier wäre ein guter Platz, um dich und deine Website vorzustellen oder weitere Informationen anzugeben.

Hier findest du uns

Adresse
Traum Allee 213
20020 Jetztdabei

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag: 10–18 Uhr
Samstag und Sonntag: 11–15 Uhr